Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Weißenburg-Wemding

Meldungen

Willibaldswoche mit bistumsweitem Glockenläuten und Gottesdienst auf dem Domplatz

Domplatz Eichstätt
„Gemeinsam gehen: gläubig – mutig – segensreich“: Unter diesem Motto feiert die Diözese Eichstätt von Freitag bis Sonntag, 3. bis 10 Juli, die Willibaldswoche. Neben zentralen Veranstaltungen in Eichstätt gib es ein vielfältiges Programm mit Gottesdiensten, Wallfahrten und kulturellen Angeboten im gesamten Bistum.

Israel-Jordanien-Reise - ein Bericht

Weißenburg. Unvergessliche Erfahrungen sammelten über 20 Teilnehmende vom 19.-29. April in Israel und Jordanien. Das Dekanat Weißenburg-Wemding unter der Leitung des Dekans Konrad Bayerle ermöglichte die Fahrt, die aufgrund der unkalkulierbaren Corona-Vorgaben lange Zeit nicht ganz sicher war. Das Ausharren hat sich aber gelohnt hat, wie der Bericht über die Fahrt zeigt, den Sie hier finden.

Dekanatsrat konstituiert sich

Nachdem im Februar Pfarrgemeinderatswahlen stattgefunden hatten, konstituierte sich am 1. Juni der neue Dekanatsrat im Dekanat Weißenburg-Wemding. In den neuen Vorstand wurden Manfred Mühling, Gerda Bauernfeind, Maria Braun und Manuela Behringer gewählt. Die Sachausschüsse "Weltkirche" und "Kirche in Bewegung" wurden gebildet.

Kulturangebot in der Willibaldswoche – Veranstaltungen und Medienpakete

Pappfigur des heiligen Willibald.
Ein vielfältiges Kulturangebot bereiten die Dekanate des Bistums Eichstätt für die Willibaldswoche Anfang Juli vor. Pfarreien und Verbände können sich mit eigenen Beiträgen am Programm beteiligen. Die Medienzentrale der Diözese Eichstätt stellt Materialien zum Ausleihen und Herunterladen bereit.

350 Jahre Klosterkirche Wemding: Pontifikalvesper mit Bischof Hanke

Das Karmelitinnenkloster Wemding
Zum 350-jährigen Bestehen der Kirche des heutigen Karmelitinnenklosters in Wemding wird am Sonntag, 26. Juni, um 16 Uhr eine Pontifikalvesper mit dem Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke gefeiert. Im Anschluss an die Vesper klingt der Festtag mit einer Bläserserenade aus.

Rückmeldungen zur Weltsynode: Bistum Eichstätt veröffentlicht Abschlussdokument

Baustellenschild mit Plakat der Synode
Die Kirche soll den Menschen konkret helfen und die Gläubigen stärker in ihre Entscheidungsprozesse einbinden: Das wünschen sich die Katholiken im Bistum Eichstätt laut einer Umfrage zur Vorbereitung der Weltsynode 2023 in Rom. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse hat die Diözese nun im Internet veröffentlicht.

„Papp-Willibald“ unterwegs: Diözese bietet Materialpaket zur Willibaldswoche an

Das Organisationsteam der Willibaldswoche.
Mit einem bistumsweiten Glockenläuten wird die diesjährige Willibaldswoche am Freitag, 1. Juli, in der Diözese Eichstätt eröffnet. Die Festwoche findet erstmals mit Veranstaltungen in Eichstätt und gleichzeitig in den acht Dekanaten statt. Zur Vorbereitung des Programms in den Pfarreien und Pfarrverbänden stellt das Organisationsteam ein umfassendes Materialpaket zur Verfügung.

Bischof Hanke lädt zur Willibaldswoche ein – Veranstaltungen im ganzen Bistum

Bischof Gregor Maria Hanke neben einer Skulptur des Bistumspatrons Willibald.
„Gemeinsam gehen: gläubig – mutig – segensreich“: Unter diesem Motto lädt Bischof Gregor Maria Hanke die Gläubigen in der Diözese Eichstätt zur Willibaldswoche ein. Die Festwoche zu Ehren des Bistumspatrons wird von Freitag bis Sonntag, 1. bis 10. Juli, mit Veranstaltungen in Eichstätt und in den acht Dekanaten des Bistums gefeiert.

Pfarrbriefservice.de feiert 20. Geburtstag und schreibt Fotowettbewerb aus

Grafik: Pfarrbriefservice.de
„Mensch, was fühlst du?“ – Das ist das Motto des Fotowettbewerbs, den das Internetportal Pfarrbriefservice.de anlässlich seines 20. Geburtstags ausschreibt. Pfarrbriefservice.de lädt engagierte Fotografinnen und Fotografen ein, ausdrucksstarke Motive zu diesem Thema bis 22. Juli einzusenden.

Bischöfliches Dekanat Weißenburg-Wemding

Dekanatsbüro:
Holzgasse 3
91781 Weißenburg
Tel. 09141 8586-20
Fax: 09141 8586-87
E-Mail: dekanat.weissenburg-wemding(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Konrad Bayerle, Weißenburg
Stellvertretender Dekan: Wolfgang Woppmann, Fünfstetten
Zweiter Stellvertretender Dekan: Matthias Fischer, Treuchtlingen
Dekanatsreferent: Hubert Solfrank

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

Freitag, 01. Juli
09.30 Uhr
Samstag, 02. Juli
10.00 Uhr
19.00 Uhr
Lichternacht Open Air
Ort: Wiese hinterm Pfarrhaus in Stopfenheim, Ellinger Str. 4
Veranstalter: BDKJ Weißenburg-Wemding
Freitag, 08. Juli
09.30 Uhr
Samstag, 09. Juli
10.00 Uhr

Infobrief 1/2022 als pdf zum Download