Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Weißenburg-Wemding

Meldungen

09.09.2021

Studie: Katholiken nutzen den Pfarrbrief „mit Abstand am häufigsten“

Pfarrbrief. Foto: Elfriede Klauer
Die Pfarrbriefe in Deutschland gehören weiter zu den ganz Großen in der kirchlichen Medienbranche. Das zeigt der neue MDG-Trendmonitor Religiöse Kommunikation 2020/21, der untersucht hat, wie Katholiken welche Medien für religiöse und kirchliche Themen nutzen.
03.09.2021

Die „Königin der Instrumente“ entdecken: Orgelschnuppertage im Bistum Eichstätt

Zu Orgelschnuppertagen in Berching, Ellingen und Neumarkt lädt das Amt für Kirchenmusik der Diözese Eichstätt alle ein. Bei den Veranstaltungen geht es neben den klanglichen Entdeckungen auch um die Frage, wie eine Pfeifenorgel funktioniert.
02.09.2021

Fatimatag in Maria Brünnlein am 13. September

Kirche Maria Brünnlein Wemding
Eichstätt/Wemding.  – Der monatliche Fatimatag in der Wallfahrtsbasilika von Maria Brünnlein wird am Montag, 13. September, gefeiert. Von 7.00 bis 11.30 Uhr besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes bei drei Priestern. Den Bestimmungen für...
27.08.2021

Dem Diözesanpatron geweiht: St. Willibald in Weißenburg wird 150 Jahre

Vor 150 Jahren hatte der Eichstätter Bischof Franz Leopold Freiherr von Leonrod die Willibaldskirche in Weißenburg geweiht. Dieser Geburtstag wird ausführlich gefeiert: Über das Jahr verteilt gab es bereits einige Veranstaltungen, nun nähert sich der Höhepunkt – eine Festwoche mit Ausstellung, Jugendvesper, Konzert und Festgottesdienst am Sonntag, 26. September.
27.07.2021

„Jona und der Weg nach Ninive“ – Vorverkauf für Szenisches Konzert hat begonnen

Eichstätt/Gunzenhausen. (pde) – Das Szenische Konzert „Um Gottes Willen …! Jona und der Weg nach Ninive“ wird im Oktober vor Publikum aufgeführt. Soeben hat der Vorverkauf für die Aufführungen in Gunzenhausen am Samstag, 2. Oktober, in der Zionshalle um...
27.07.2021

„Eine Mystik, die beseelt“: Diözesaner Schöpfungstag am 26. September im Kloster Heidenheim

Zum 10. Diözesanen Schöpfungstag lädt das Referat Schöpfung und Klimaschutz der Diözese Eichstätt am Samstag, 26. September, in das ehemalige Kloster Heidenheim ein. Im Mittelpunkt steht der Zusammenhang zwischen Umweltengagement und Schöpfungsspiritualität.
26.07.2021

Samstagspilgern am 4. September von Markt Berolzheim nach Wettelsheim

Zum Samstagspilgern am 4. September von Markt Berolzheim nach Wettelsheim lädt die Diözesan-Pilgerstelle Eichstätt ein. Unterwegs wird ein sogenanntes „Corona-Kreuz“ ökumenisch gesegnet. Ein Höhepunkt ist der Besuch der Wettelsheimer Kirche St. Zeno.
04.07.2021

„Kirche ist Jüngergemeinschaft“: Predigt von Bischof Hanke am Willibaldssonntag

Wallfahrt zum Willibaldsfest. Foto: Geraldo Hoffmann/pde
Eichstätt. (pde) – „Die Kirche ist Jüngergemeinschaft des Herrn und damit Botin und Wegbereiterin des kommenden Gottesreiches. Brennt in der Kirche das Feuer des Gottesreiches, dann ist sie glaubwürdig“, sagte Bischof Gregor Maria Hanke im Gottesdienst...

Neueste Videos/Audios

26.08.2021

Im Porträt: St. Willibald in Weißenburg wird 150 Jahre

Die Kirche St. Willibald in Weißenburg
Am 26. September 1871 wurde St. Willibald in Weißenburg geweiht. Wir haben die Kirche in ihrem Jubiläumsjahr besucht.
19.07.2021

Rückblick: Impressionen zur Willibaldswoche 2021

Rückblick: Die Willibaldswoche 2021 im Bistum Eichstätt. Grafik: Vincent Herb
In unserem letzten Tagesimpuls zur Willibaldswoche 2021 unter dem Motto "In Verbindung bleiben" zeigen wir Impressionen zur Festwoche mit Bildern aus allen acht Dekanaten. Weitere Informatioen und Impulse gib's unter www.bistum-eichstaett.de/willibaldswoche. Musik: Das Stück "God be in my head" (John Rutter) wurde im Chorsaal im Haus der Kirchenmusik aufgenommen. Es singen Mitglieder der Jugendkantorei am Eichstätter Dom. Klavier: Domkapellmeister Manfred Faig.
03.07.2021

Tagesimpuls Dekanat Weißenburg-Wemding

Dekanat Weißenburg-Wemding. Grafik: Vincent Herb
Der heutige Tagesimpuls zur Willibaldswoche 2021 unter dem Motto "In Verbindung bleiben" kommt aus dem Dekanat Weißenburg-Wemding. Dekan Konrad Bayerle lädt zu Veranstaltungen in der Willibaldswoche beispielsweise in Weißenburg, Stopfenheim und Maria Brünnlein ein. Außerdem gibt es Impressionen zu den Kirchen im Dekanat. Weitere Informatioen und Impulse gib's unter www.bistum-eichstaett.de/willibaldswoche. Musik: Hymnus "Veni creator spiritus" einstimmig Orgel: Kantorin Bettina Schröder Aufnahmeort: Weißenburg Kirche Heilig Kreuz

Bischöfliches Dekanat Weißenburg-Wemding

Dekanatsbüro:
Holzgasse 3
91781 Weißenburg
Tel. 09141 8586-20
Fax: 09141 8586-87
E-Mail: dekanat.weissenburg-wemding(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Konrad Bayerle, Weißenburg
Stellvertretender Dekan: Wolfgang Woppmann, Fünfstetten
Zweiter Stellvertretender Dekan: Matthias Fischer, Treuchtlingen
Dekanatsreferent: Hubert Solfrank

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden

Infobrief 1/2021 als pdf zum Download