Zum Inhalt springen

Sie sind aus der katholischen Kirche ausgetreten und möchten wieder aufgenommen werden.

Ein Kirchenaustritt ist nicht unwiderruflich. Immer wieder kehren Menschen in die volle Gemeinschaft der Kirche zurück. Es werden von Jahr zu Jahr mehr. Die Gründe für eine solche Rückkehr sind vielfältig:

  • Begegnungen mit glaubwürdigen Christen, die das Leben in der Kirche in einem neuen Licht erscheinen lassen;
  • die Geburt eines Kindes, dem man den Weg zu einem Leben in der Kirche öffnen möchte;
  • der Wunsch nach einer kirchlichen Eheschließung oder einem kirchlichen Begräbnis; Schicksalsschläge;
  • die Suche nach dem Lebenssinn oder besondere positive Erfahrungen, die religiöse Fragen wieder wach werden lassen.

Die Rückkehr in die Kirche ist in solchen Fällen immer möglich.

Für weitere Fragen stehen wir und auch Ihr Seelsorger vor Ort Ihnen gerne zur Verfügung.


So erreichen Sie uns:

Dekanatsbüro Weißenburg-Wemding
Holzgasse 3
91781 Weißenburg
Tel. 09141/ 8586-20
Fax: 09141/ 8586-87

Mail: dekanat.weissenburg-wemding@bistum-eichstaett.de

Nähere Informationen auch unter: http://www.katholisch-werden.de/

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

21. Oktober 2017 19.00 Uhr
"Herzblut"
Ort: Pfarrkirche St. Augustinus in Stopfenheim
Veranstalter: Diözesanes Zentrum für Berufungspastoral
21. Oktober 2017 19.00 Uhr
Nacht der Lichter - Herzblutabend
Ort: Kirche St. Augustinus | Ellinger Straße 2 | 91792 Stopfenheim
22. Oktober 2017 08.45 Uhr
Kirchencafé zugunsten der Weltmission
Ort: Marienkirche und Pfarrheim | Elkan-Naumburg-Straße 1 | 91757 Treuchtlingen
22. Oktober 2017 10.00 Uhr
Gottesdienst zum Missionssonttag mit anschließendem Missionsessen
Ort: St. Ulrich Buchdorf | Kirchgasse 2 | 86675 Buchdorf
22. Oktober 2017 16.00 Uhr
Segensfeier für werdende Eltern und deren Familien
Ort: Kapelle Klinikum Weißenburg | Kran– kenhausstr. 1 | 91781 Weißenburg