Zum Inhalt springen

Videos

11.11.2019

Erster Martinsumzug um den Hahnenkammsee

Kind mit Laterne im Kinderwagen beim Laternenumzug
Bis heute ist der heilige Martin wegen seines großen Herzens bei den Menschen bekannt und beliebt. Deshalb feiern Gläubige jedes Jahr seinen Gedenktag am 11. November, wie auch im mittelfränkischen Hechlingen am See.
11.10.2019

Da sein für Jung und Alt - der Ständige Diakon Thomas Rieger

Der Ständige Diakon Thomas Rieger
In seinem ersten Berufsleben war Thomas Rieger aus dem schwäbischen Monheim Krankenpfleger, danach als Gutachter in dem Bereich tätig. 2009 entschied sich der dreifache Familienvater dazu, einen neuen Weg einzuschlagen: Er wurde Diakon.
09.10.2019

Wuff und Amen: Segen für die besten Freunde des Menschen

Segnung eines Hundes
In Rögling im Landkreis Donau-Ries fand im Oktober zum ersten Mal ein Gottesdienst mit Tiersegnung statt. Wir zeigen, warum es einen Gottesdienst speziell für Tiere und ihre Besitzer gibt und warum auch Tiere nach christlichem Verständnis in den Himmel kommen.
29.07.2019

Beten in Bewegung: Der geistliche Lauftreff am Brombachsee

Hier geht es zum Video "Beten in Bewegung: Der geistliche Lauftreff am Brombachsee". pde-Foto: Johannes Heim
Beten kann man nicht nur in der Kirche. Auch mit Bewegung passt es gut zusammen. Das zeigt ein Angebot der Tourismuspastoral im Dekanat Weißenburg-Wemding.
24.07.2019

Schutz für Reisende - Fahrzeugsegnung zum Christophorustag

Fahrzeugsegnung in Rögling im Landkreis Donauries
Der heilige Christophorus ist der Schutzpatron der Reisenden und vor allem in Süddeutschland und im Alpenraum ist sein Abbild oft zu entdecken. Auch in Rögling im Landkreis Donau-Ries hoffen kurz vor der Urlaubszeit viele Gläubige auf den Zuspruch des Heiligen.
07.06.2019

Dekanatsjugendseelsorger als Firmspender - Ein Vortreffen zum Kennenlernen

Dekanatsjugendseelsorger Martin Seefried stellt sich den Firmlingen vor.
Mit der Firmung bekräftigen Christen ihren Glauben. 2019 empfangen allein im Bistum Eichstätt fast 3000 meist jugendliche Gläubige dieses Sakrament – von einem der über zwanzig Firmspender, die vom Bischof dazu beauftragt wurden.
29.03.2019

Wenn Menschen die Kirche verlassen: Pastorales Handeln gegenüber Ausgetretenen

Foto: pixabay
Die vielen Skandale in der Kirche sorgen dafür, dass die Zahlen der Kirchenaustritte zunehmen. Und immer mehr überlegen sich, ob sie diesen Schritt gehen sollen. Aber wie kann man mit den Enttäuschten ins Gespräch kommen?
13.03.2019

Zentrum der Ökumene: Kloster Heidenheim neu eröffnet

Bischof Gregor Maria Hanke und die evangelische Regionalbischöfin Gisela Bornowski bei der Eröffnung im Kloster Heidenheim. pde-Foto: Johannes Heim
Das ehemalige Kloster Heidenheim liegt am fränkischen Hahnenkamm im Bistum Eichstätt. Es wurde ursprünglich im Jahr 752 von den angelsächsischen Missionaren und Patronen des Bistums Eichstätt, Wunibald und Walburga gegründet und in späteren Jahren reformiert. Es gilt heute als die Wiege des Christentums in Süddeutschland.
30.12.2018

Diözesane Sternsingeraussendung 2019 in Monheim

Das Dreikönigssingen gilt als weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für arme Gleichaltrige einsetzen. Am 30. Dezember 2018 wurden die Sternsingergruppen des Bistums Eichstätt in Monheim von Bischof Hanke ausgesandt.
15.10.2018

Gemeinsam im Glauben pilgern - Die Schiffswallfahrt am Brombachsee

Schiffswallfahrt am Brombachsee
Beten mit den Füßen – so wird Pilgern oft genannt. Für Menschen mit Handicap oder Krankheit ist eine Wallfahrt zu Fuß aber oft nicht möglich. Im Bistum Eichstätt haben sie aber trotzdem die Möglichkeit zu pilgern: Bei der jährlichen Schiffswallfahrt auf dem Brombachsee.

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

Freitag, 15. November
Jugendleiterschulung
Ort: KLJB-Bildungshaus in Fiegenstall
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Weißenburg und BDKJ Weißenburg-Wemding
Mittwoch, 20. November
14.30 Uhr