Zum Inhalt springen

Videos/Audios

Miteinander statt gegeneinander: Das Fest der Ökumene in Heidenheim

Fest der Ökumene; Foto: Bernhard Löhleinn
Die Bibel mit all ihren Facetten stand im Mittelpunkt beim „Fest der Ökumene“ im mittelfränkischen Kloster Heidenheim.

St. Richard unter Wasser: Unwetter in Otting

Wegen Schäden durch ein Unwetter mussten die Kirchenbänke in St. Richard in Otting ausgebaut werden
Beschaulich wirkt die Pfarrkirche St. Richard in Otting. An Mariä Himmelfahrt wurde der Ort aber ein Opfer der Naturgewalten. Bei einem starken Unwetter kam es zu Überschwemmungen. Dabei wurde auch die Kirche beschädigt. Wir waren vor Ort.

Besonderer Ort: Maria Brünnlein in Wemding

Ein besonderer Ort: Maria Brünnlein in Wemding.
Maria Brünnlein in Wemding ist einer der beliebtesten Marienwallfahrtsorte in Bayern und liegt im Bistum Eichstätt. Anika Taiber-Groh hat ihn besucht und sich seine Geschichte von Wallfahrtsrektor Norbert Traub erzählen lassen.

Fastenserie Teil 1: Kreuzwegsfresken in Heidenheim

Kreuzwegsfresken in Heidenheim. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
In der katholischen Kirche sind sie Tradition, sie hängen in den großen Pfarrkirchen genauso wie in kleinen Kapellen und zeigen das Leiden Jesu bis in den Tod: Kreuzwege. In evangelischen Kirchenräumen dagegen sind diese Stationen kaum zu finden. Im Jahr...

Die Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

Teil 2 unserer Reihe „Die Heiligen Pforten und ihre Kirchen im Bistum Eichstätt“ Die Wallfahrt zur Lieben Frau von Wemding ist über unsere Bistumsgrenzen hinaus bekannt. Die wundersame Marienstatue, das Heilwasser und nicht zuletzt auch die prächtige...

Für bessere Pflege: Zu Besuch im Pflegetruck

Das Motto des Pflegetrucks lautet: Für 100 Prozent liebevoll gepflegte Menschen.
Die alternde Gesellschaft braucht mehr gut ausgebildete Pfleger. Da muss auch die Politik aktiv werden, finden die kirchlichen Sozialverbände. Auf ihre Forderungen machen Caritas und Diakonie mit einem Pflegetruck aufmerksam.

Die Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein in Wemding

Die Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein in Wemding
Die Basilika Maria Brünnlein in Wemding zählt zu den meist besuchten Wallfahrtsorten in Bayern. Bekannt ist sie vor allem wegen des Brunnens, dessen Wasser mitten in der Kirche fließt.

Serie: der Kreuzweg in Langlau

Der Kreuzweg in Langlau.
Wer den Kreuzweg in Langlau finden will, muss sich zuerst auf die Suche nach der Kirche machen: Die liegt versteckt inmitten von Bäumen. Ihre Geschichte ist eine Geschichte des Nachkriegsdeutschlands. Anika Taiber hat die Kirche und ihren Kreuzweg...

Friedhöfe im Bistum - die Kriegsgräberstätte Treuchtlingen

Die Kriegsgräberstätte in Treuchtlingen.
2553 Gräber gibt es auf der Kriegsgräberstätte Teuchtlingen - Opfer beider Weltkriege. Neben Soldaten, Kriegsgefangenen und Verfolgten sind hier auch viele Familien begraben. Anika Taiber hat den Ort der Erinnerung besucht. Hier geht's zu allen Folgen...

Im Porträt: 50 Jahre Heilig-Kreuz-Kirche in Weißenburg

Die Heilig-Kreuz-Kirche in Weißenburg feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Weihejubiläum. Sie ist von einem prominenten Architekten entworfen worden: Alexander Raimund Freiherr von Branca, der beispielsweise auch die Neue Pinakothek in München plante....

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

Samstag, 26. November
19.00 Uhr
adoratio-Gebetsabend in Rögling - mitgestaltet von De Lumina
Ort: Pfarrkirche St. Petrus und Paulus, Kirchplatz 5, 86703 Rögling
Veranstalter: Pfarrverband Tagmersheim - Rögling - Ammerfeld