Zum Inhalt springen
24.07.2019

Schutz für Reisende - Fahrzeugsegnung zum Christophorustag

Der heilige Christophorus ist der Schutzpatron der Reisenden und vor allem in Süddeutschland und im Alpenraum ist sein Abbild oft zu entdecken. Auch in Rögling im Landkreis Donau-Ries hoffen kurz vor der Urlaubszeit viele Gläubige auf den Zuspruch des Heiligen.

Fahrzeugsegnung in Rögling im Landkreis Donauries

Deshalb sind rund um den 24. Juli, dem Christophorustag, die Gottesdienstbesucher auf den unterschiedlichsten Gefährten unterwegs zur Kirche St. Peter und Paul: Fahrräder, Autos und Traktoren, aber auch Bobbycars, Kinderwägen oder Rollstühle. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Deshalb spendet Pfarrer Tobias Scholz traditionell den Reisesegen für Klein und Groß.