Zum Inhalt springen
03.05.2019

Pfarrer Josef Fersch verstorben

Pfarrer Josef Fersch aus Plankstetten verstarb am vergangenen Montag nach schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren. Der Geistliche kam oft und treu zu den Beicht- und Gottesdienstaushilfen in die Wallfahrtsbasilika nach Maria Brünnlein, vor allem zu den Fatimatagen.

Pfarrer Fersch war am 29.06.1968 in Eichstätt zum Priester geweiht worden, Ortes seines Seelsorgewirkens waren unter anderem in Heideck, Nürnberg-Langwasser und Wolframs-Eschenbach. Seinen Ruhestand verbrachte er bei der Abtei Plankstetten. Am Freitag, 03.Mai 2019 wurde er in seiner Heimat Herrnsberg bei Greding zu Grabe getragen.
In der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein wird am kommenden Donnerstag, 09.05.2019, um 9.00 Uhr das feierliche Requiem für den Verstorbenen als Zeichen tiefer Dankbarkeit gefeiert. Dafür ergeht herzliche Einladung!


Quelle: Wallfahrt Maria Brünnlein

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

Mittwoch, 18. September
Dienstag, 24. September
19.00 Uhr
JuPaKo - Jugendpastoralkonferenz
Ort: katholischer Pfarrsaal in Treuchtlingen
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Weißenburg
Samstag, 12. Oktober
19.00 Uhr
Lichternacht-Gottesdienst
Ort: katholische Kirche in Stopfenheim
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Weißenburg und BDKJ Weißenburg-Wemding
Mittwoch, 16. Oktober
14.30 Uhr
Samstag, 09. November
19.00 Uhr
Lichternacht-Gottesdienst
Ort: katholische Kirche in Stopfenheim
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Weißenburg und BDKJ Weißenburg-Wemding