Zum Inhalt springen
11.06.2018

Christen in Syrien – Freiheit der Religionsausübung?

Haya Ghassali

Eichstätt/Weißenburg. (pde) – Christen in Syrien sind das Thema bei einer Bildungsveranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen am 14. Juni. Referentin ist Haya Ghassali aus Leipzig, die derzeit aus beruflichen Gründen in Weißenburg lebt. Durch ihre syrischstämmigen Eltern unterhält sie laufend Kontakte zu deren Heimat. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum Weißenburg (Auf der Wied 9).

Christen stellen mit wenigen hunderttausenden Mitgliedern eine von vielen religiösen Minderheiten in Syrien dar. Das Land gilt als Wiege des Christentums. Ungeachtet dessen haben die dortigen Christen in den letzten Jahren aufgrund des Bürgerkrieges verstärkt mit religiöser Verfolgung und Tötung zu kämpfen. Schwerpunkte des Vortrages bilden ein Einblick in das Leben der Christen in Syrien vor dem Krieg sowie eine Analyse der aktuellen Situation der christlichen Syrer im Bürgerkriegsland bezüglich der Religionsfreiheit.

Weitere Informationen auch unter www.keb-wug.de.

Die nächsten Termine

Durch Klick auf den Termin erhalten Sie ggf. nähere Informationen!

17. Oktober 2018 14.30 Uhr
9. November 2018 - 11. November 2018
Jugendleiterschulung
Ort: KLJB Bildungshaus Fiegenstall
Veranstalter: KJS Weißenburg und BDKJ Weißenburg-Wemding
21. November 2018 14.30 Uhr